Leitungswechsel und neue Fachfunktionen in der Abteilung Wasserkraftanlagen und Wasserbau

Nach rund zehn Jahren als Leiter der IUB-Abteilung Wasserkraftanlagen und Wasserbau will sich Yves Keller wieder verstärkt auf die Projektleitungstätigkeit und die Fachführung konzentrieren. Er gibt deshalb per 01.01.2021 die Führungsverantwortung an Dr. Matthias Mende  und Dr. Michael Müller weiter, welche diese grosse IUB-Abteilung in Co-Leitung führen werden. Die beiden Abteilungsleiter werden von Yves Keller als neuer Fachverantwortlicher Wasserkraftanlagen und von Thomas Merz als Fachverantwortlicher konstruktiver Ingenieurbau unterstützt.

Die Geschäftsleitung bedankt sich bei Yves Keller herzlich für die langjährige und äusserst erfolgreiche Führungstätigkeit zu Gunsten unserer Firma und freut sich auf sein verstärktes Engagement in den vielfältigen Wasserbauprojekten. Den neuen Abteilungsleitern Matthias Mende und Michael Müller wünschen wir viel Erfolg und Befriedigung bei den nun übernommenen Aufgaben. Wir sind überzeugt, dass mit der Co-Leitung eine geeignete Lösung gefunden werden konnte, die der Grösse der Abteilung, der Menge der Projekte im Spannungsfeld von Nutzung und Schutz unserer Gewässer sowie der Vielfalt der Themen und Fragestellungen gerecht wird.