Erneuerung Staumauer Egschi, Kraftwerk Rabiusa - Realta

Sanierung Staumauer und Erhöhung Stauziel

Neubau Hochwasserentlastungsklappen

Erneuerung EM-Anlagen

Bauarbeiten:

  • Sanierung der Wehrkorne, Neubau von 2 Wehrbrücken
  • Sanierung Luft- und Wasserseite
  • Sanierung Mauerkörper
  • Montage von diversen Stauklappen und Schützen

Stahlwasserbau:

  • Lieferung und Montage von 2 neuen HW-Entlastungsklappen (BxH - 9x4.5 m)
  • Sanierung und Umbau Grundablassschütze
  • Ölhydraulikaggregat und Ölhydraulikleitungen

Hauptdaten

  • Länge des Wasserlaufes: 25 km
  • Beckeninhaltsvolumen: 300'000 m3
  • Kronenlänge: 80.00 m
  • Kronenbreite: 3.50 m
  • max. Mauerhöhe: 40.20 m
  • Grundablass: Q = 130 m3/s
  • Stauklappe 1: Q = 172 m3/s
  • Stauklappe 2: Q = 162 m3/s
  • Einlaufschütze: Q = 6 m3/s
  • Bemessungshochwasser: HQ1000 = 380 m3/s

Bauherr

KWZ - Kraftwerke Zervreila AG, Rothenbrunnen / Schweiz

Projektierung

IM Maggia Engineering AG mit IG Maggia - Deplazes

Baujahr

2006–2009

Baukosten

CHF 4.6 Mio.

Leistungen

  • Vorprojekt
  • Bauprojekt
  • Ausschreibungen
  • Ausführungsprojekt
  • Begleitung Bauausführung