Campus Sursee, Neubau Parkhaus (Gebäude 15)

Neubau Parkhaus mit 380 Parkplätzen auf drei Parkebenen sowie neu Erschliessung mit Neubau Verkehrsknotenpunkt.

Problematik von Hangwasser und Hochwasser, unterschiedlicher Baugrund, Ausführung in Flachfundation mit Bodenersatz und Stabilisierung, Böschungssicherungen mit Spritzbeton und Anker, Gebäude in zweiseitg schiefer Ebene.

Hauptdaten

  • Abmessung: 180 m x 17 m
  • Umbautes Volumen: 18'560 m3
  • Beton: 4'050 m3
  • Schalung: 14'160 m2
  • Aushub: 13'000 m3
  • Spritzbeton: 1'200 m2
  • Swiss-Gewi: d = 25:3'000 oder 390 Stk.             


Bauherr

Stiftung Campus Sursee

Projektierung

IUB Engineering AG (Gesamtleitung)

Baujahr

2012–2013

Baukosten

ca. 7 Mio CHF

Leistungen

  • Vorprojekt
  • Bauprojekt
  • Bewilligungsverfahren, Auflageprojekt
  • Submission
  • Ausführungsprojekt
  • Ausführung
  • Inbetriebnahme, Abschluss