Rehabilitation of the Upper Part of a Vehicle Storage Facility in Gattikerstrasse, Zurich

Die Decke der im Jahr 1965 erstellten Einstellhalle an der Gattikerstrasse in Zürich weist an der Unterseite verschiedene undichte Stellen auf. Durch den Wasserzufluss ist die vorhandene Bewehrung korrodiert und der Beton ist teilweise abgeplatzt. Ziel der Sofortmassnahme ist es die Abdichtung der Oberseite wieder instand zu setzen, um das Fortschreiten der Schäden an der Betondecke zu stoppen. Für die Instandsetzung wurde die gesamte Deckenoberseite freigelegt. Dabei wurden der Gussasphalt, die vorhandene Abdichtung und der Negativbeton abgebrochen. Danach wurde ein neuer Negativbeton mit dem erforderlichen Gefälle eingebracht. Für die Entwässerung des Parkplatzes und der Tröge wurden zwei neue Schächte erstellt. Im Bereich der vorhandenen Pflanzentröge wurden eine abdichtende Schicht und im Bereich der Parkplätze zwei Schichten Gussasphalt eingebracht.

Hauptdaten

  • Betonabbruch: 100 to
  • Fläche Gussasphalt: 285 m2
  • Aushub: 200 m3

Bauherr

SAW Stiftung Alterswohnungen der Stadt Zürich

Projektierung

IUB Engineering AG

Baujahr

2015

Baukosten

Rohbaukosten: CHF 0,2 Mio

Leistungen

  • Bauprojekt
  • Ausschreibung
  • Ausführungsprojekt
  • Bauleitung