Neubau Kraftwerk Ossasco / Schweiz

Hochdruckkraftwerk am Bach Ri di Cristallina mit Tirolerfassung, Entsander, Druckleitung und Zentrale. Die Wasser-fassung auf einer Höhe von 1'544.00 m ü.M. leitet das Bachwasser dem Entsander zu, der unterirdisch angeordnet ist. Das Be-triebswasser wird der Zentrale über eine erdverlegte Druckleitung DN600 zugeführt.

Hauptdaten

  • Wasserfassung auf 1'544 m ü.M.
  • Entsander    
    • L = 17.46 m
    • B = 2.5 m
  • Druckleitung aus Guss
    • Ø = DN 600
    • LTot = 1035 m
  • Zentrale auf 1'311.6 m ü.M.
    • Ausbau der Wassermenge, QA = 0.7 m3/s
    • Nettohöhe, HN = 220 m
    • Ausbauleistung, PA = 1.3 MW
  • Peltonturbine vertikal, 4-düsige
    • PN = 1.36 MW
    • QN = 0.7 m3/s
    • n = 1000 U/min
  • Synchrongenerator
    • S = 1.8 MVA
    • n = 1000 U/min
  • Transformator   
    • PTR = 1.8 MVA

Bauherr

CEL Bedretto SA, Bedretto

Projektierung

IM Maggia Engineering AG, Locarno

Baujahr

2010–2012

Baukosten

CHF 6.7 Mio.

Leistungen

Vorstudie, Vorprojekt, Bauprojekt Ausschreibung, Ausführungsprojekt und Bauleitung.