220 kV-Leitung Innertkirchen – Mettlen, Ersatz Mast 87 + 91

Die Masten 87 und 91/TR1490 stehen im Bereich Giswil – Glaubenbergpass in einem bekannten Hangrutschgebiet. Durch die Bewegungen im Hang haben sich die Masten verschoben und es haben sich Schiefstellungen eingestellt. Die Masten wurden deshalb ersetzt.

Besondere Herausforderungen:

  • Der Terminplan war, aufgrund der Vorgaben des Bauzeitfensters und der kurzen Freischaltzeit der Stromkreise, eine besondere Herausforderung
  • Schwierige örtliche Gegebenheiten und exponierte Lage der Baustelle
  • Komplizierte Erschliessungen (Materialtransporte per Helikopter, Baupisten usw.)
  • Die unter Spannung stehenden Freileitungen waren zu beachten
  • Sensibler Umweltschutz und Umweltbereiche waren zu beachten

Hauptdaten

Mast 87 / TR 1490 (Tragmast)

  • Höhe: 36.70m, Abstand der Fundamente:6.30m

Mast 91 / TR 1490 (Abspannmast)

  • Höhe: 38.90m, Abstand der Fundamente: 7.70m
  • Total Mastgewicht: 10'380 kg

Bauherr

Swissgrid AG

Projektierung

IUB Engineering AG

Baujahr

2019-2020

Baukosten

CHF 750,000

Leistungen

Örtliche Bauüberwachung / Bauleitung
SIA 103, Phasen 52 und 53