N03/06 Umgestaltung Anschluss Pfäffikon

Der 1968 auf der "grünen Wiese" in Betrieb genommene Anschluss ist durch die heutige Besiedlung einem starken Ziel- und Quellverkehr ausgesetzt und zeitweise überlastet.
Die Umgestaltung soll die jetzige Verkehrsproblematik entschärfen und den Rückstau auf die Stammlinie der N03 verhindern. Dafür ist eine Hochbrücke vorgesehen, über die das hochfrequentierte Einkaufszentrum "Seedamm-Center" direkt mit der N03 verbunden wird. Weiter sind Umbaumassnahmen geplant, mit denen der über 40 Jahre alte Anschluss an den heutigen Standard der Strassenbaunormen angepasst werden soll.

Hauptdaten

  • Unterstützung des Gesamtprojektleiters in den Bereichen Projektmanagement, -koordination, -administration Verfahrensmanagement, Controlling
  • Fachliche Begleitung bei den Abstim-mungen der Teilprojekte Bau und BSA mit Fachunterstützung ASTRA
  • Kosten-, Termin- und Qualitätsmana-gement nach ASTRA-Standard
  • Finanzplanung nach Vorgaben ASTRA
  • Leistungen im Beschaffungswesen, Vertragsüberwachung, Nachtragswesen, Rechnungskontrolle
  • Unterstützung Öffentlichkeitsarbeit

Bauherr

ASTRA Filiale Winterthur

Projektierung

IUB Engineering iin Ingenieurgemeinschaft

Baujahr

2016-2018

Baukosten

CHF 45 Mio.

Leistungen

Bauherrenunterstützung (BHU) in den Phasen Massnahmenkonzept/Ausführungsplanung bis und mit Ausführung/ Inbetriebnahme