N03/56, 60 UPlaNS Wädenswil - Wollerau

Der 10 km lange Abschnitt N03/56,60 wird seit 1968 ohne grössere Erhaltungsmassnahmen betrieben und ist daher einer Gesamtinstandsetzung zu unterziehen. Zur Bewältigung von Verkehrsspitzen ist auf ca. 5 km eine temporäre Pannenstreifenumnutzung (PUN) vorgesehen.

Das Unterhaltsprojekt (UPlaNS) umfasst neben drei Anschlüssen den Tunnel Blatt, alle Kunstbauten, die Entwässerung mit neuen Strassenabwasserbehandlungsanlagen (SABA) sowie eine vollständige Erneuerung der Betriebs- und Sicherheitsausrüstung BSA (Ausrüstungsgrad hoch).

Hauptdaten

  • Unterstützung des Gesamtprojekt-leiters in den Bereichen Projektmanagement, -koordination, -administration, Verfahrensmanagement, Controlling
  • Fachliche Begleitung bei den Abstim-mungen der Teilprojekte Bau und BSA mit Fachunterstützung ASTRA
  • Kosten-, Termin- und Qualitätsmanagement nach ASTRA-Standard
  • Finanzplanung nach Vorgaben ASTRA
  • Leistungen im Beschaffungswesen, Vertragsüberwachung, Nachtragswesen, Rechnungskontrolle
  • Unterstützung Öffentlichkeitsarbeit
  • Externe Oberbauleitung EOBL

Bauherr

ASTRA Filiale Winterthur

Projektierung

IUB Engineering in Ingenieurgemeinschaft

Baujahr

2009-2022

Baukosten

CHF 180 Mio.

Leistungen

Bauherrenunterstützung (BHU) in den Phasen Globales Erhaltungskonzept bis Ausführung/Inbetriebnahme