Campus Sursee, Umsetzung Parkplatzbewirtschaftung

Für die Stiftung CAMPUS SURSEE wurden die bestehenden und neuen Parkplätze mit einer Parkplatzbewirtschaftungsanlage ausgestattet. Damit die Anlage erstellt werden konnte, mussten bauliche Anpassungen der Strasse und Zufahrten unternommen werden.

Dazu gehörten:

  • Insel- und Signalisationsfundamente
  • Neuer Staplerweg
  • Anpassungen an Ein- und Ausfahrten
  • Neuer Parkplatz P7 erstellt
  • Schrankenanlage pro Parkplatz
  • Virtueller Server für Parkplatzbewirtschaftungsanlage
  • Anbindung der Kommunikation ans bestehende LWL-Netz
  • Neue Verteilkabine
  • Kassen inkl. Überdachung

    
 

     

    Hauptdaten

    • 8 Parkplätze mit 16 Schranken
    • 8 Einfahrtstationen
    • 8 Ausfahrtstationen
    • 8 Signalisation
    • 5 Kassen
    • 5.8 km Stark- und Schwachstromkabel eingezogen

    Bauherr

    Stiftung, CAMPUS SURSEE

    Projektierung

    IUB Engineering AG / Keller + Lorenz AG

    Baujahr

    2013-2014

    Baukosten

    CHF 1.75 Mio.

    Leistungen

    • Vorprojekt
    • Bauprojekt
    • Ausschreibung
    • Örtliche Bauleitung
    • Inbetriebnahme / Abschluss