Mehrfamilienhaus Axenstrasse, Flüelen

Fünfstöckiges Mehrfamilienhaus mit insgesamt 10 Eigentumswohnungen und einer Einstellhalle mit 21 PW-Parkplätzen. Aufgrund der Nähe zur Axenstrasse wurde die Baugrube durch eine Nagelwand gesichert. Um keine Vibrationen der Nahen SBB-Gotthardlinie auf das Gebäude zu übertragen, wurde die Einstellhalle im vordersten Bereich komplett vom Rest der Einstellhalle entkoppelt.

Hauptdaten

  • Umbautes Volumen: 8'200 m3
  • Beton: 1'700 m3
  • Stahl: 185 t
  • KSB-Anker: 700 m

Bauherr

LWG-ZSAG Axenstrasse, Flüelen

Projektierung

IUB Engineering AG + CAS Architekten, Altdorf

Baujahr

2015-2016

Baukosten

ca. CHF 1 Mio.

Leistungen

Ingenieur als Spezialist (gem. SIA 103)

  • Bauprojekt
  • Ausschreibung
  • Ausführungsprojekt
  • Ausführung und Baukontrollen