Konzept für eine Breitbanderschliessung im Kandertal, Obersimmental und Saanenland

Die Bergregion Obersimmental/ Saanenland und die Planungsregion Kandertal haben die IUB Engineering AG mit der Erarbeitung einer Studie bezüglich der Machbarkeit einer Glasfasererschliessung von weiten Teilen des Einzugsgebietes beauftragt. Das Ergebnis liefert die notwendigen Analysen, Konzepte und Berech-nungen, um als weitere Entscheidungsgrundlage der beiden Regionen zu dienen, wie sie das Bedürfnis einer zukunftsicheren Breitbanderschliessung angehen wollen.


IUB-Kostenmodell

  • Aufteilung des gesamten Betrachtungsgebietes in Zellen
  • Repräsentative Auswahl von Referenz-zellen
  • Referenzzellen beplanen
  • FTTH-Kosten dieser Referenzzellen berechnen
  • Hochrechnen auf das ganze Gebiet

Kostenfaktoren

  • Tiefbau
  • Kabelarbeiten
  • Feeder
  • Synergiepotential exisierender Rohranlagen

Données principales

  • ca. 170 Mikrozellen
  • ca. 43'000 Nutzungseinheiten

Maître d'ouvrage

Planungsregion Kandertal und Bergregion Obersimmental-Saanenland

Période

2014

Prestations

  • Aufnahme der Ist-Situation
    • Werkleitungen
    • geplante Tiefbauarbeiten
    • Anlagen verschiedener Werkleitungsbesitzer
  • Umfeldanalyse
  • Grobkonzept
    • technische Machbarkeit einer FTTH-Erschliessung
    • Kostenschätzung
    • Alternativen zu FTTH
  • Beschreibung von Marktmodellen
    • Realisierung mit/ohne Swisscom
    • alternative Partner