Sanierung Tunnel Wattingen, Wassen

Der Wattingentunnel, welcher seit 1880 bis zur Eröffnung des Gotthard Basistunnels ein wichtiges Glied in der Nord-Süd-Verbindung zwischen Immensee und Chiasso darstellte, wurde im Jahr 2020 umfassend instandgesetzt.
Im Zentrum der Arbeiten standen diverse Fugeninstandsetzungen im Tunnel und an den Tunnelportalen. Diese wurden hauptsächlich während Totalsperrungen in der Nacht durchgeführt, was eine effiziente Ausführung der Arbeiten ermöglichte.

Données principales

  • Länge: 1'100 m
  • Instandgesetzte Zonen: 20
  • Instandgesetzte Flächen im Tunnel: 160 m2
  • Fugen verfüllt: 1’300 m

Maître d'ouvrage

Schweizerische Bundesbahnen SBB

Ingénieurs du projet

IUB Engineering AG

Période

2020

Coûts de construction

CHF 350'000

Prestations

Projektierung, Bauleitung